Heimat gestalten – seit 1899.

Der Verkehrsverein arbeitet seit vielen Jahren daran, unsere Heimatstadt noch schöner zu gestalten. Er fördert die Heimatkunde, die Denkmalspflege und den Gemeinschaftsgedanken aller Bürgerinnen und Bürger. Dies geschieht u. a. durch

  • das traditionelle Schaffermahl
  • die Beschilderung herausragender Gebäude und Anlagen der Stadt
  • die Stiftung von Ruhebänken an schönen Fuß-, Wander- und Radwegen
  • das Kirschblütenfest auf dem Westwall
  • das Treffen zum Schnatgang der Jungen Bürger
  • den Blumenschmuck-Wettbewerbs
  • abwechslungsreiche Stadtführungen und Wanderungen